Leuchtstofflampe

Naht ein Ende der Leuchtstofflampen?

Seit Jänner 2011 sieht man am Rohstoffmarkt deutlich ein Signal das die Leuchtstofflampe vor einem Ende stehen wird.   Der Preis für Phosphor hat sich von 300 $ je kg auf über 3000 $ je kg erhöht, die Folge ist eine unweigerliche Erhöhung der Preise für Leuchtstofflampen.

Was steckt hinter der Erhöhung des Rohstoffpreises?

Die logische Folgerung aus der Erhöhung des Phosphor Rohstoffpreises ist die Suche nach alternativen, die naheliegenste Alternative ist die raschere Forschung für LED Leuchtmittel. Die LED Technologie bietet eine Möglichkeit, dass man die Leuchtstofflampen in einigen Bereichen gleichwertig ersetzt und die Abhängigkeit des Rohstoffes Phosphor ist nicht mehr gegeben.

Das Vorkommen von Phosphor auf der ganzen Welt ist vorwiegend in China zu finden, ca. 75% der noch zu Gewinnenden Menge liegen im Reich der Mitte. Viele Meinungen gehen nun soweit das China versucht die eigene LED Wirtschaft voranzutreiben und so mehr Gewinn zu machen.

Betrachtet man die Erhöhung des Phosphor Preises aus diesem Sichtwinkel stellt man sich die Frage ob die Abhängigkeit von China nicht bald die ganze Welt betrifft, ein Land das über eine Milliarde Einwohner hat kann einen ganzen Markt bestimmen und Preise willkürlich festlegen.

Fast alle Leuchtmittelproduzenten haben dir Preise schon um 15% bis 20% angehoben da ein Rohstoffanstieg in diesem Ausmaß nur sehr schwer abzufangen ist.  Man darf gespannt sein wie lange es dauert bis die Preiserhöhungen direkt an den Endverbrauchen weitergegeben werden und ein direktes Umdenken beim Leuchtmittelkauf eintritt.

LED als Alternative zum Phospor Anstieg

Fast jeder Hersteller bietet mittlerweile eine Alternative zu den herkömmlichen Leuchtmittel an, die klassische Glühbirne kann schon sehr gut ersetzt werden, mit dem großen Vorteil der hohen Energieeinsparung.

Leuchtstofflampen  mit LED sind immer mehr im Kommen und können sehr bald als alternative der herkömmlichen 36 Watt Leuchtstofflampen genommen werden. Die ständige Weiterentwicklung der LED Technologie bringt sicherlich für den Endkunden den meisten Nutzen, spart dieser doch auch viele Energiekosten.

Den Anfang haben schon erste KLL Leuchtmittel gemacht die mit LED bestückt werden und so für die Downlights oder ähnliche Elemente genutzt werden.

Zusammengefasst darf man gespannt sein wohin sich der Rohstoffpreis für die Herstellung von Leuchtstofflampen noch entwickelt und wie lange es dauern wird bis LED Leuchtmittel in den Markt so tief verankert sind das sie als gängige Leuchtmittel angesehen werden können.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimme, avg.: 4,75von 5)
Loading ... Loading ...